SOUND MIT DEM PC AUFNEHMEN

Kassette

Die neue virtuelle Kassette

In einem vorherigen Blogbeitrag habe ich ja von einer schicken Möglichkeit geschrieben, wie man seinen Computer Monitor sozusagen abfilmen kann.

Das gleiche Prinzip, jedoch mit einer leicht abwandelten Software funktioniert auch mit Sound, bzw. Musik. Das in meinen Augen wirklich Tolle daran ist, das man als Audio Eingang entweder die Soundkarte, oder das Mikrophone oder aber auch beides zusammen wählen kann.

Für all diejenigen, die noch Nachts noch stundenlang vor dem Kassettenrekorder gesessen sind und im Radio auf den einen speziellen Song gewartet haben, dann die Aufnahmetaste gedrückt haben und sich ca. 3 Minuten später darüber geärgert haben, dass der Moderator mal wieder dazwischen gesprochen hat, gibt es jetzt eine sehr schöne Lösung.

Den Audio Recorder (ebenfalls von Apowersoft). Mit viel Glück kann man das auch noch mit Audacity hinbekommen, aber unter Windows 10 gelang es mir leider nicht mehr. Die vorgehensweise ist gleich wie bei der Bildschirmaufnahme. Klickt einfach auf die folgende Schaltfläche und folgen den Anweisungen

Starte Audio Aufnahme

Jetzt könnt Ihr ganz gemütlich z.B. den Webplayer von Spotify starten, das entsprechende Lied euch raussuchen und aufnehmen  😆

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.